Navigation überspringen.
Startseite
Nichts ist unmöglich!

Über mich

Hallo ich bin Steffen Grabaum der Betreiber dieser Webseite.

Nun möchte ich mich erstmal vorstellen und mein Werdegang beschreiben.

Am 4. Februar 1984 kam ich auf die Welt in der schönen Stadt Halle an der Saale.

Schon immer war ich sehr neugierig und wissbegierig. Auch als kleines Kind habe ich mich schon immer für Technik interessiert.
Die Technik habe ich kaputt gemacht und meistens auch wieder ganz. Meistens liefen die Dinge auch wieder.
Oft brauchte ich nur zuschauen und ich wusste dann wie ich die Technik nutzen konnte.

Ich habe viel gespielt. Von Strategie, Aktion Spiele, Adventures bis über Sport Spiele, habe ich alles gespielt.
Auch PC hat mich immer schon sehr interessiert.

Während meiner Ausbildung habe ich viel im IT Bereich für Kleinunternehmen gearbeitet. Habe aber auch für das eigene IT Unternehmen einige kleine Tools und Datenbanken geschrieben zur Arbeitsverbesserung (Abschlussprüfung, Warenwirtschaftssystem).

Seit 2000 Programmiere ich mit Delphi im privaten Bereich. Meine Praxisabschlussprüfung war eine Access- Warenwirtschafts- Datenbank. Die Präsentation habe ich mit 91 Punkten bestanden.
In meiner Arbeitslosigkeit, habe ich mich bemüht eine Weiterbildung zu erhalten. Diese habe ich auch bekommen. Diese Weiterbildung enthielt den MCSA 2003 den ich erfolgreich bestanden habe. sowie Teile vom MCDBA 2000. Die MSSQL 2000 Module sind erfolgreich bestanden. (Das Transscript von MS ist verfügbar).

Anfang 2005 kam ich zu Sitel. Dort habe ich Support im Bereich Tape Storage für HP geleistet. Nebenbei habe ich einige interne Prozesse auf einer Webseite abgebildet die zum täglichen Arbeiten, aller HP Support Mitarbeiter für den Tape Storage Bereich sowie den Server Bereich, verwendet wurde.

Im Januar 2006 bekam ich die Chance bei DELL im Technik Support die gleiche Arbeit zu leisten in meiner Heimatstadt. Hier arbeitete ich diesmal im kompletten Technik Support im Silber Support (Server, Tape / HDD Storage sowie Netzwerk im Enterprice Bereich). Nach einem Jahr bei DELL bekam ich interne Aufgaben zur internen Prozess- Automatisierungen. Bildete dabei sehr viele Teile des Technischen Supports in Software und Webanwendungen ab.
Ab August 2007 arbeitete ich bei DELL offiziell als Software Entwickler für Global Services IT. Nun durfte ich an Projekten, die Weltweit eingesetzt werden, mitarbeiten. Administrierte Datenbanken die in allen Regionen der Welt stehen, sowie Programmiere Software zur Automatisierung von IP Telefon (Avaya), Prozesse, Datenbanken, Datenanalyse, Case Management, Project Management usw.
Nebenbei lernte ich den UML Dokumentationsstandard für Klassen Visualisierung sowie Prozessablaufplänen. Denn ich dokumentiere meine Softwareprojekte so gut wie möglich in UML und Text (Englisch da Globale Projekte).

Im August 2008, wurden leider alle Softwareentwicklungsaktivitäten von DELL weltweit nach Brasilien verschoben. Somit blieb mit nur die Wahl, entweder zurück zum Support oder meinen Weg auserhalb von DELL als Softwareentwickler zu gehen.
Ich entschied mich, für die Softwareentwicklung. Und bekam auch direkt den Einstieg bei der DataDialog GmbH in Schkeuditz. Dort entwickelte ich an einem System für Personaldienstleistung für die Entleiher. Diese Software wurde in .NET (VB) entwickelt sowie mit MS SQL. Hier habe ich mit Andreas Eckert gleichzeitig angefangen, der auch von DELL mit kam. Diese Software, war aber äußerst mieserabel geschrieben, dass wir prinzipiell fast neu gebaut.
Die Entwicklung und das Arbeitsklima war suboptimal, weshalb ich mich weiter umgeschaut habe.

Seit April 2009 arbeite ich bei Dögel IT Management. Speziell programmiere ich an einer Webseite für den Hundesport. Hier schreibe ich in PHP den Code für die Webseiten und in MYSQL die Datenbanken. Auch sehr viele Optimierungen sind hier notwendig, das ich nach und nach in die Webpage implementiere.
##########
Meine Kenntnisse:

Technisches Know How in Enterprise Produkten wie Server und Storage. Sehr gute Tape Storage (Bandsicherung) Kenntnisse können Sie voraussetzen. Auch PC Hardware und Software kann ich voll Supporten.

In der Softwareentwicklung biete ich sehr gute Kenntnisse in der .NET Win/Web- Applikationsentwicklung sowie Architektur Entwicklung und Daten/Datenbank Management.
Meine kompletten Erfahrungen in klassenbasierte, objektorientierte, modulare und strukturierte Programmierung werden in all meinen Projekten verwendet um ein bestmöglichstes Ziel zu erreichen.
Durch die Softwareentwicklung innerhalb des Globalen Projektes bei DELL habe ich gelernt Internationale Strukturen abzubilden, Nationale Probleme zu berücksichtigen und Dokumentationen in Englischer Sprache sowie im UML Standard zu erstellen.
Zudem bin ich gut vorbereitet um Prozess- Automatisierungen über Anwendung (Web- / Win-Forms) zu erstellen und habe hervorragende Kenntnisse in MS SQL Server 2000 und 2005.
Da ich in .NET mit Delphi, C# (primär) und VB.NET gearbeitet habe, bin ich auch sehr flexibel einsetzbar um vorhandene Projekte weiter zu führen.
Ich biete weiterhin einen sehr lernwilligen und motivierten Charakter an. Auch für neue Aufgaben bin ich stets offen und gebe immer 100% meiner Leistung.
Ich scheue mich auch nicht, Bücher zu kaufen die mir bei der Erfüllung meiner Ziele weiter helfen können.